Chinesisches Lammgericht mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Lamm-Coquilles, Rückenstück a c

Marinade:

  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • Cayennepfeffer
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Sherry
  • 1 Teelöffel Maizena
  • 2 EL Sesamöl

Das Gemüse:

  • 20 g Shiitake-Schwammerln (getrocknet)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Peperoncini
  • 40 g Jungzwiebel
  • 400 g Chinakohl
  • 400 g Lattich
  • 2 EL Erdnussöl
  • 5000 ml Weisswein
  • Sojasauce
  • Cayennepfeffer
  • Ingwer (gemahlen)
  • Salz

Die Lamm-Coquilles von der schmalen Seite her (leicht quer) in schmale Streifchen schneiden, in eine Schüssel Form. Für die Marinade den Knoblauch mit den Gewürzen, dem Saft einer Zitrone, der Sojasauce und dem Sherry durchrühren. Das Maizena beifügen und mit der Flüssigkeit gut durchrühren, zuletzt das Öl beifügen. Die Marinade über das Fleisch Form, gut damit mischen.

Fleisch bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank für wenigstens 1 Stunde einmarinieren.

Die Schwammerln für zirka 20 Min. in warmem Wasser einweichen. Knoblauch von der Schale befreien, in schmale Scheiben schneiden. Peperoncini halbieren, rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), Kerne entfernen, dann in schmale Streifchen schneiden. Restliches Gemüse küchenfertig vorbereiten und abspülen. Frühlingszwiebeln mit dem Kraut in zirka 1/2 cm breite Ringe schneiden, Chinakohl in 1 cm, Lattich in 2 cm breite Streifchen schneiden. Die Schwammerln gut auspressen (wenn nötig ein zweites Mal abspülen) und in Streifchen schneiden.

1 El Erdnussöl im Wok beziehungsweise in großer Pfanne erhitzen. Fleisch aus der Marinade nehmen, gut abrinnen (Marinade behalten) und im heissen Öl unter Wenden derweil 2-3 Min. herzhaft anbraten, dann herausnehmen.

Restliches Erdnussöl zum Fond Form und erhitzen. Als erstes Knoblauch und Peperoncini unter Wenden 1 Minute dämpfen, dann Schwammerln, Frühlingszwiebeln und Chinakohl beifügen und ebenfalls 2-3 min dämpfen. Mit restlicher Marinade und Weisswein löschen, aufwallen lassen und würzen.

Am Schluss das Fleisch und Lattich dazugeben, gut vermengen und bei geschlossenem Deckel eine weitere Minute durchziehen. Sofort zu Tisch bringen.

Dazu passen Chinesische oder Reis Nüdeli.

Für 2 Leute: Masse für Fleisch und Gemüse halbieren. Gleiche Marinadenmenge kochen.

Amrein

Notizen (*1) : ungefähr 1 Stunde (+ 1 Stunde Marinierzeit)

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinesisches Lammgericht mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche