Chinesisches Gemüsegericht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Frisches Gemüse
  • Z.B. Karotten, Karfiol,
  • Chinakohl, Fenchel, Erbsen,
  • Brokkoli, Zuccini, Kohl,
  • 3 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Öl
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 EL Weisswein
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • Glutamat
  • Eventuell gemahlener Ingwer

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Gemüse reinigen, abspülen und kleinschneiden. Geschälte Zwiebeln und Knoblauch klein hacken.

Bratpfanne oder Wok erhitzen, Öl darin heiß werden. Zwiebeln und Knoblauch darin kurz anbraten. Gemüse dazugeben und unter durchgehendem Wenden darin 3-4 min knackig rösten.

Sojasosse, Wein und Maizena (Maisstärke) mixen, das Gemüse damit binden und 2-3 min weiter gardünsten. Gemüse mit den restlichen Ingredienzien nachwürzen. Als Zuspeise schmecken Glasnudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Chinesisches Gemüsegericht

  1. MJP
    MJP kommentierte am 25.09.2015 um 11:03 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
  2. kako2
    kako2 kommentierte am 14.05.2014 um 07:34 Uhr

    ich würd nur den Fenchel weglassen , sonst toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche