Chinesischer Backteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Stk Eiweiß (steif geschlagen)
  • 150 Gramm Mehl (glattes)
  • 30 Gramm Maizena
  • 200 ml Wasser
  • Salz
  • 6 EL Öl
  • 2 TL Backpulver
  • Pfeffer

Für den chinesischen Backteig das Eiweiß steif schlagen. Alle anderen Zutaten mit einem Rührgerät gut vermischen und den Teig 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Danach kann man entweder in Stücke geschnittenes Fleisch, Fisch, oder Gemüse darin wenden und im heißen Fett ausbacken.

Tipp

Den chinesischen Backteig kann man auch sehr gut einfrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare0

Chinesischer Backteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche