Chinesische Spitzkohlpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Sherry (trocken)
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Essig
  • 4 EL Geflügelfond (Instant)
  • 0.5 Teelöffel Chili (Flocken)
  • 1 Teelöffel Rohrzucker
  • 350 g Hähnchenbrustfilet
  • 10 g Ingwerwurzel (frisch)
  • 1 Knoblauch
  • 4 EL Öl
  • 750 g Spitzkohl; bzw. Weisskraut (jung)
  • 1 Paprika
  • 100 g Shiitake-Schwammerln
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 1 EL Sesamöl
  • Salz

Essig, Sojasauce, Sherry, Fond, Chiliflocken und Zucker durchrühren.

Das Fleisch 2 cm groß würfeln und 20 Min. in der Marinade ziehen.

Den Ingwer in schmale Scheibchen schneiden.

Den Knoblauch schälen, große Zehen der Länge nach halbieren. Beides in der Hälfte des Öls glasig weichdünsten.

Kohl in breite Streifchen, Paprika in Rauten schneiden. Schwammerln entstielen, die Köpfe vierteln. Das Fleisch abrinnen, die Marinade auffangen. Das übrige Öl in einer großen Bratpfanne rauchheiss erhitzen. Das Fleisch darin unter Rühren 1 Minute rösten.

Das Gemüse hinzfügen, 1 Minute mitbraten.

Die Maizena (Maisstärke) in der Marinade zerrinnen lassen, hinzugießen und zum Kochen bringen. Mit Salz und Sesamöl, Ingwer und Knoblauch nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinesische Spitzkohlpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche