Chinesische Hühnerbrühe mit Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Stengel Korianderkraut mit Wurzeln und Blättern
  • 1000 ml Hühnersuppe
  • 6 Limonenblätter
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch gehackt)
  • 250 g Hähnchenbrustfilet, in feine Streifchen geschnitten
  • 175 g Feine Eiernudeln
  • 1 Teelöffel Chilischote (5.4 - Our site uses a firewall - how do we connect to CrossFire? It is possible to connect to the CrossFire server through a firewall (proxy server) if the firewall supports SOCKS (versions 4 or 5) communication. In order to set parameters, select Option)
  • 10 Frühlingszwiebeln, in in etwa 2 cm lange Stückchen geschn.
  • 200 g Sojabohnensprossen
  • 1 Teelöffel Fischfond

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Korianderwurzeln zurechtschneiden. Blätter abzupfen. Tasse davon aufheben. Korianderwurzeln, Limonenblätter, Suppe und Ingwer in einen großen Kochtopf Form. Aufkochen. Abdecken und 10 Min. bei geringer Temperatur kochen. Suppe sieben und wiederholt in den Kochtopf gießen.

Hähnchenfleisch in die klare Suppe Form und aufwallen lassen. 3 min bei milder Hitze auf kleiner Flamme sieden. Nudeln in 3 cm lange Stückchen brechen. Zusammen mit Chili und Frühlingszwiebeln in den Kochtopf Form. 3 min auf kleiner Flamme sieden, bis die Nudeln gar sind. Sojabohnen und Fischsauce dazugeben. Vorsichtig umrühren. Nur so lange ziehen, bis die Sprossen noch knackig sind. Korianderblätter auf die Suppenteller gleichmäßig verteilen. Suppe daraufgeben und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinesische Hühnerbrühe mit Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche