Chinesische 'Gebratene Nudeln mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Salz
  • 300 g Mee, chinesische Nudeln
  • 100 g Jungzwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Staudensellerie
  • 40 g Ingwer (frisch)
  • 150 g Bambussprossen, aus dem
  • 4 EL Erdnussöl
  • 150 g Sojabohnensprossen, fris
  • 200 g Krebsschwänze, klein, ungekoc
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Chilischote, fein ge
  • 4 EL Sojasauce, chinesisc

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Wasser (3 liter) 300 g g g Mee, e, chinesische Nudeln aus Weizenmehl 150 g g g Bambussprossen, n, aus dem Glas 200 g g g Scampi, n, klein, ungekochte Pfeffer, weiß, weiß, , frisch gemahlen 1/2 Tl. Tl. Tl. Chilischote, fein gehackt 4 El. El. El. Sojasauce, chinesische, helle

Das Schweinefleisch in schmale Scheiben schneiden. Hierzu das Fleisch etwa 1 Stunde in das Tiefkühlfach legen und dann mit einem großen scharfen Küchenmesser zu Beginn in breite Streifchen und dann in Scheiben schneiden. Wasser aufwallen lassen, mit Salz würzen und die Nudeln 4 Min. darin machen. Herausnehmen, in einem Sieb ablaufen, jedoch nicht mit Wasser abschwemmen! Die Frühlingszwiebeln in schmale Scheiben schneiden. Knoblauchzehe häuten und klein hacken. Den Staudensellerie kleinwürfelig schneiden. Die Ingwerwurzel abschälen und in hauchdünne Scheiben, die Bambussprossen in längliche Scheiben schneiden.

Öl im Wok erhitzen und Fleisch darin unter Rühren herzhaft anbraten, mit einem Schöpfer so herausnehmen, dass das Öl im Wok verbleibt und warm stellen.

Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Staudensellerie unter Rühren 1 bis 2 min im Wok rösten. Die Sojabohnensprossen, den Ingwer sowie die Bambussprossen dazugeben und gemeinsam noch 1 Minute weiterbraten.

Das angebratene Fleisch, die vorbereiteten Krebsschwänze und die abgetropften Nudeln und das Ganze gut miteinander mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Chiliwürfel und Sojasauce hinzufügen und das Ganze unter Rühren noch mal 2 min rösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinesische 'Gebratene Nudeln mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche