Chinesische Eier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 Eier
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 EL Zucker
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • Cayennepfeffer
  • 1 Becher Sojabohnenkeimlinge
  • 0.5 Becher Maiskölbchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 375 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck

Hartgekochte Eier halbieren. Paprika und Porree in Scheibchen schneiden und in

Butter glasig weichdünsten. Sojabohnenkeimlinge und Maiskölbchen abrinnen und dazugeben.

Mit Zucker, Ingwer, Paradeismark, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen. klare Suppe aufgießen und alles zusammen 5 min gardünsten.

Maizena (Maisstärke) mit ein klein bisschen Wasser glattrühren, unter das Gemüse Form und kurz aufwallen lassen. Frühstücksspeck in einer Bratpfanne kross rösten. Gemüse mit Eihälften, Speck und Porreestreifen anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Chinesische Eier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche