Chinesische Bananen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 5 EL Akazienhonig
  • 5 Stk Bananen (klein)
  • 2 EL Sesamsamen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Bachkpulver
  • 2 Stk Eiweiß
  • 3 EL Mehl
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 EL Wasser

Für Chinesische Bananen das Mehl und die Stärke mit dem Backpulver vermischen, das Eiweiß zufügen, dann mit 2 Esslöffel Wasser zu einem dickflüssigen Teig verarbeiten.

Ca. eine 1/2 Std. quellen lassen. Die Bananen schälen, in drei cm dicke Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

Das Öl im Topf (oder Friteuse) erhitzen und die Bananen in den Teig tauchen, danach im heißen Öl goldgelb fritieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

In einer Pfanne den Honig und die Sesamsamen erhitzen und die Bananen darin wenden. Chinesische Bananen sofort servieren.

Tipp

Chinesische Bananen sind besonders köstlich, wenn man sie mit Vanilleeis genießt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare11

Chinesische Bananen

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 12.10.2015 um 12:30 Uhr

    gut

    Antworten
  2. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 06.10.2015 um 00:36 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 23.09.2015 um 09:55 Uhr

    Muss ich probieren, hört sich gut an!

    Antworten
  4. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 03.09.2015 um 22:16 Uhr

    gut

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 19.06.2015 um 21:02 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche