Chinesisch Geschnetzeltes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Schweinefleisch; oder evtl. Hähnchenbrustfilet
  • 0.5 Porree (Stange)
  • 0.5 Paprika
  • 1.5 Jungzwiebel
  • 0.5 Pk. Sojasprossen (250 g)
  • 1.5 EL Sojasauce
  • 1 EL Mehl
  • 1.5 Teelöffel Chinagewürzmischung
  • 0.5 EL Öl (zum Braten)
  • 0.5 Pk. Langkornreis oder Glasnudeln

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Sojasprossen abschwemmen und abrinnen. Den Porree, den Paprika und die Zwiebeln reinigen, abschwemmen, abrinnen und in schmale Streifen schneiden. Eine Einbrenn kochen und mit Sojasauce und den restlichen Gewürzen nachwürzen. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Fleisch- und Gemüsestreifen in kleinen Mengen der Reihe nach rösten.

Wichtig: Alles nur kurz! (ca. 3 min) rösten, dabei ständig durchrühren. Die gebratenen Fleisch- und Gemüsestreifen in die Sauce Form und heiß zu Glasnudeln oder Langkornreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Chinesisch Geschnetzeltes

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 21.04.2016 um 21:07 Uhr

    Nudelgericht?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche