Chinanudeln mit Shrimps

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Chinesische Eiernudeln
  • Salz
  • 200 g Asia-Schnittlauch (Asienladen)
  • 2 Teelöffel Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Peporoni
  • 100 g Shrimps
  • 3 EL Limettensaft
  • 1 EL Austernsosse (Asienladen)
  • 3 EL Sojasosse
  • Cayennepfeffer
  • Zucker

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser gardünsten.

2. Asia-Schnittlauch in 7 cm lange Stückchen schneiden. 1 Tl Öl in beschichteter Bratpfanne erhitzen. Schnittlauch darin 3 bis 4 min rösten, herausnehmen, zur Seite stellen.

3. Knoblauch von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden, Peporoni entkernen, in feine Ringe schneiden.

4. Restliches Öl (1 Tl) in der Bratpfanne erhitzen, Shrimps mit Knoblauch und Peporoni darin 3 bis 4 Min. rösten. Limettensaft, Austern- und Sojasosse dazugeben, Schnittlauch und Nudeln einrühren. Mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker nachwürzen.

Tipp: Blüten des Asia-Schnittlauchs mitverwenden. Ersatz: Frühlingszwiebeln (normaler Schnittlauch schmeckt nicht herzhaft genug).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinanudeln mit Shrimps

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche