Chinakohlsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Getrocknete Shii-Take-Schwammerln oder
  • 5 g Judasohren
  • 20 g Glasnudeln
  • 1000 ml Hühnerbouillon
  • 1 sm Stück frischer Ingwer
  • 200 g Chinakohlresten; Masse anpassen
  • 1 EL Sesamsamen
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 1 EL Sherry (trocken)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Shii-Take in etwa Zehn min in heissem, Judasohren in kaltem Wasser einweichen. Die Glasnudeln zehn min in kaltem Wasser vorweichen. Shii-Take in Streifchen schneiden.

Die Suppe aufwallen lassen. Den Ingwer dazuraffeln und die Schwammerln beigeben. Ca. Zehn Min. leicht wallen.

Glasnudeln, Chinakohl und Sesamsaat beifügen und aufwallen lassen. Mit Sojasauce und Sherry nachwürzen.

Tipp: Geschnetzeltes Geflügelfleisch, kleingeschnittene Fischstückchen oder Krevetten können mitgeschmort werden. Auch Resten von Wirz, Porree oder Lattich können nach diesem Rezept verwertet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinakohlsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche