Chinakohlsuppe mit Fleischbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Schweinefleisch, durchwachs.
  • 1 md Zwiebel
  • 2 EL Wasserkastanien (aus der Dose)
  • 1 Eiklar
  • 2 EL Maizena
  • 0.5 EL Sojasauce
  • 1 md Chinakohl oder Kohl
  • 750 ml klare Suppe (kräftig)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 EL Sherry
  • 0.5 Teelöffel Glutamat
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Schweinefleisch, Zwiebel sowie die Wasserkastanien sehr klein hacken und in einer Backschüssel mit dem Eiklar, der Maizena sowie der Sojasauce ausführlich mischen. Aus diesem Fleischteig walnussgrosse Bällchen formen. Den Chinakohl reinigen und in 5 cm lange Stückchen schneiden.

Den Kohl 3 Min. in blubbernd kochend heissem Wasser blanchieren, abgiesen und in eine feuerfestes Reindl Form. Darauf die Fleischbällchen gleichmäßig verteilen. Später mit der klare Suppe auffüllen und die Gewürze hinzufügen. Das Reindl verschließen und für 30 Min. in den auf 190 Grad aufgeheizten Backrohr stellen.

Aus dem Herd nehmen, prüfen ob die Bällchen gar sind, nochmal nachwürzen und auf der Stelle in das Reindl auftragen.

Stichwort: China

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinakohlsuppe mit Fleischbällchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche