Chinakohlröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Füllung:

  • 2 Jungzwiebel
  • 1 Karotte
  • 50 g Champignons
  • 200 g Hähnchenbrustfilet
  • 100 g Sojabohnenkeime
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Sojasosse

Kohl:

  • 11 Bis blanchierte Chinakohlblätter
  • 500 ml Öl

Sosse:

  • 4 EL Sherry (trocken)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Sojasosse

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Für die Füllung Frühlingszwiebeln in Champignons, Ringe, Karotte und Fleisch würfeln. Öl erhitzen, Gemüse, Sojabohnenkeime und Fleisch 8 bis 10 Min. darin weichdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Sojasosse nachwürzen.

Jeweils zwei Chinakohlblätter leicht überlappend auf die Fläche legen, Füllung darauf gleichmäßig verteilen, zusammenrollen und feststecken.

Öl auf 190 °C erhitzen, Kohlröllchen schwimmend darin in Öl herausbacken und abrinnen.

Aus den angeführten Ingredienzien eine Soße bereiten und die Rollen damit beträufeln. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinakohlröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche