Chinakohl mit Pouletbrust und Griessgnocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Chinakohl
  • 300 g Pouletbrustfilets Hähnchenbrustfilets
  • 1 EL Butter
  • 100 ml Hühnerbouillon
  • 2 EL Senf (mild)
  • 200 ml Rahm
  • Salz
  • Pfeffer

Griessgnocchi:

  • 1000 ml Milch
  • 150 g Griess
  • 50 g Brauner Butter
  • 50 g Reibkäse

Für die Griessgnocchi: Milch mit wenig Salz zum Kochen bringen und Griess hinzugeben, gut umrühren. Ca. 20 Min. bei geschlossenem Deckel auf kleinem Feuer auf kleiner Flamme sieden.

Währenddessen Chinakohl rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), abspülen und in 2 cm breite Streifchen schneiden. Pouletbrustfilets würfelig schneiden und in der heissen Butter anbraten. Chinakohl hinzfügen. Mit Suppe löschen, Senf hinzfügen, gut umrühren und 10 min auf kleiner Flamme sieden. Rahm hinzfügen, würzen und ein wenig kochen.

In der Zwischenzeit aus dem noch heissen Griessbrei mittelsvon 2 Löffeln Gnocchi formen, auf ofenfesten Tellern anrichten, mit brauner Butter begießen und mit Reibkäse bestreuen. Kurz gratinieren. Chinakohl mit Pouletbrust dazu anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinakohl mit Pouletbrust und Griessgnocchi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche