Chinakohl-Eintopf mit Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 150 g Chinakohl
  • 100 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 50 g Asiatische Eiernudeln z.B. Mie-Nudeln
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • Knorr Fix für China-Bratpfanne

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Chinakohl reinigen, abspülen und in Streifchen schneiden. 1 Beutel Knorr Fix für China-Bratpfanne in 700 ml kaltes Wasser untermengen, unter Rühren aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 5 Min. gardünsten.

2. Gefrorene Erbsen hinzfügen und aufwallen lassen, Nudeln zufügen und den Eintopf bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 2 min gardünsten.

3. Chinakohlstreifen einrühren und 1 weitere Minute gardünsten. Mit Sojasauce, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinakohl-Eintopf mit Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche