Chinakohl Bäckeoffe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1500 g Chinakohl
  • 600 g Zwiebel
  • 800 g Erdäpfeln
  • 20 g Butterschmalz
  • 125 g Speck (durchwachsen, in Scheiben)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 400 ml Lammfond (Glas)
  • 400 ml Weisswein
  • 6 Knoblauchzehen
  • 2 EL Küchenkräuter der Provence
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Nelken
  • 3 Wacholderbeeren
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)

Gefunden & Verbreitet Hat E:

  • Aus: schöner dienieren 02/98

Chinakohl halbieren und in breite Streifchen schneiden. Die Zwiebeln in schmale Streifen schneiden. Die Lammschulter von Fett und Sehnen befreien

und in 2cm große Würfel schneiden. Die Erdäpfeln abschälen und in schmale Scheibchen hobeln.

Den Bräter mit Butterschmalz einfetten und abwechseln Zwiebeln, Chinakohl, Lamfleisch, Speck und Erdäpfeln einschichten. Die letzte Schicht sollte aus Erdäpfeln bestehen. Jede Schicht leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

Fond mit Weisswein, duchgepresstem Knoblauch, Kräutern der Nelken, Provence, Lorbeer und Wacholder zum Kochen bringen und über den Auflauf gießen.

Den Auflauf bei geschlossenem Deckel im heissen Herd bei 160-170o C auf der 2. Schiene

von unten 2 1/2 Stunden gardünsten. Mit gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

mürber.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinakohl Bäckeoffe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche