Chimichangas-Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stück Weizenmehltortillas (groß)
  • Fleischfüllung (nach Wunsch und/oder Bohnenpüree)
  • Käse (gerieben)
  • Pflanzenöl (zum Braten)

Als Garnitur:

  • Salsa

Als Beilage:

Für die Chimichangas Füllungen warm halten oder erwärmen. Weizenmehltortillas erwärmen, in einer trockenen Pfanne in Alufolie im Backofen oder kurz in der Mikrowelle. Mit Bohnen bestreichen und mit Fleisch füllen, eventuell mit geriebenem Käse bestreuen.

Tortillas dicht zusammenrollen, dabei die Seiten einklappen, damit die Füllung nicht herausläuft. Mit Zahnstochern zusammenstecken. In reichlich Pflanzenöl von allen Seiten die Chimichangas goldbraun braten. Auf Teller geben, mit Salsa, Guacamole oder Crema garnieren, Reis oder Salat dazu reichen.

Tipp

Chimichangas sind fritierte Burritos und dadurch knuspriger. Geschmacklich gibt es ansonsten kaum einen Unterschied, dafür aber im Fettgehalt.
Dieses Rezept wurde uns freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von: www.tacoweb.de

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Kommentare23

Chimichangas-Grundrezept

  1. lisaschüller
    lisaschüller kommentierte am 27.04.2015 um 08:18 Uhr

    hört sich super an!!! :)

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 13.11.2014 um 08:26 Uhr

    sehr interessant.... kenne ich nicht aber reizt mich zum probieren

    Antworten
  3. liss4
    liss4 kommentierte am 13.12.2015 um 16:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. melos
    melos kommentierte am 07.12.2015 um 18:28 Uhr

    gut

    Antworten
  5. alex64
    alex64 kommentierte am 07.12.2015 um 17:30 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche