Chilli con Carne karibische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 500 g Rinderhack
  • 1 Porree
  • 1 Becher Ananas in Stückchen
  • 1 Becher Pfirsiche
  • 1 Becher 5 Frucht-Mix
  • 2 Becher Kidneybohnen
  • 3 Paprika
  • 3 Frische scharfe Chilli
  • 3 Paradeiser
  • 800 ml Kokosmilch
  • 6 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Paprika (rosenscharf)
  • Chillipulver

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Das Faschierte in einem großen Kochtopf mit Öl anbraten, dann das geputzte und kleingeschnittene Gemüse (bis auf das Lauchgrün, das kommt zum Schluss) dazugeben. Weiter anbraten, dann mit der Kokosmilch löschen. Ca. 7min weiter leicht wallen, die Pfirsiche kleinschneiden und mit dem abgetropften Inhalt der übrigen Dosen und dem Lauchgrün in den Kochtopf Form. Mit Pfeffer, Chillipulver, Salz, Curry und Paprika würzen. Maizena (Maisstärke) in kaltem Wasser lösen, in den Kochtopf Form und kurz aufwallen lassen.

Als Zuspeise eigent sich Langkornreis oder ggf. Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Chilli con Carne karibische Art

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.11.2015 um 11:45 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche