Chilipfanne mit Beefsteak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Beefsteak
  • Salz
  • Chili-Gewürz
  • 4 EL Öl
  • 250 g Paprikas
  • 400 g Rote Bohnen (Dose)
  • 300 g Maiskörner (Dose)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 EL Süsse Chilisauce (1)
  • 1 EL Süsse Chilisauce (2)
  • (vielleicht das Doppelte an Masse)
  • 1 Chilischote (getrocknet, vielleicht die Hälfte mehr)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

1. Das Fleisch rundum herzhaft mit Salz und Chili-Gewürz würzen. Das Öl in einer Bratpfanne sehr heiß werden. Das Fleisch und die geputzten Paprikas darin von beiden Seiten jeweils 1 Minute anbraten. Das Fleisch herausnehmen.

2. Bohnen und Kukuruz in ein Sieb Form und kurz mit kaltem Wasser abbrausen. Mit dem Lorbeer in die Bratpfanne Form, mit Salz würzen und heiß werden.

Als nächstes das gesamte Gemüse an den Rand schieben und das Fleisch in die Pfannenmitte legen. Chilisauce (1) dazugeben.

Das Fleisch von jeder Seite 3-4 min bei schwacher Temperatur im geschlossenen Kochtopf dünsten.

3. In der Zwischenzeit die Chilischoten im Mörser zerreiben.

4. Das Fleisch herausnehmen und in schmale Scheibchen schneiden, nochmal auf das Gemüse legen und mit den Chilischoten überstreuen. Mit Chilisauce (2) beträufeln und zu Tisch bringen. Dazu passt Langkornreis bzw. Meterbrot.

Chinesische Chilisauce

Fruchtig-süß und ungeheuer scharf schmeckt die Chilisauce aus China, die die Sie in jedem guten Supermarkt bekommen. Sie gibt Gerichten eine fruchtig-pikante, exotische Note. (heisst: Wan Kwai- Chinesische Chili-Sauce)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chilipfanne mit Beefsteak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche