Chiligarnelen aus dem Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Garnelenschwänze
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 Teelöffel Knoblauch (gehackt)
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 100 g Bambussprossen
  • 1 Paprika
  • 1 Gute Hand voll verschiedene Chilisorten (ganz nach
  • Belieben: scharf bis schonend)
  • 2 EL Sherry
  • 2 EL Hühnersuppe
  • 2 EL Sojasauce
  • Thai-Basilikum
  • Koriandergrün

Die Scampi genau spülen, dabei in Längsrichtung aufschlitzen, den Darm entfernen. Gut trocken reiben, mit Speisestärke bestäuben und gut einmassieren.

Im Wok die beiden Ölsorten erhitzen, die Scampi darin schnell unter Rühren auf kräftigem Feuer anbraten, dabei Knoblauch und Ingwer hinzustreuen und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Darauf der Reihe nach die vorbereiteten Gemüse hinzufügen: Bambus und Paprika in feinen Streifchen, die Chilis ganz nach Wahl entkernt oder sogar mit den Kernen, in dünne Streifchen oder gewürfelt.

Schliesslich Sherry, Hühnersuppe und Sojasauce aufgießen, einmal aufwallen lassen. Zum Schluss ausreichend Thaibasilikum unterziehen.

Das Koriandergrün erst kurz vor dem Servieren darüber streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chiligarnelen aus dem Wok

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche