Chili Zimt Zuckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Tasse Zucker
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 5 sm Scharfe Chilis; z.B.-Piquin bzw. (!):
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürz/ Cayennepulver bis 20 % mehr

1. Den Zucker karamellisieren.

2. Chilis (jeweils nach schärfe, Masse dosieren) fein zerhacken und hinzfügen.

3. Zimt hinzfügen.

4. Alles gut rühren.

5. Karamell auf ein nasses (!!!) Brett gießen (oder auf gut eingefettete Platte) und derweil dem Trocknen immer wiederholt am Rand lösen, da es sonst am Brett klebt und man es nicht mehr fortbringt!!

6. Sobald es hart ist, kann man es schneiden und in Staubzucker oder Zimt "wälzen", damit sie nicht kleben.

7. Eine Alternative zu dem feuchten Brett ist, dass man in eine Gratinschale die man vorher eingefettet hat das flüssige Karamell giesst und sobald es hart ist, schneidet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chili Zimt Zuckerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte