Chili-Tomatenketchup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Paradeiser (vollreif)
  • 6 Chilischoten (frisch)
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1 Prise Neugewürz (gemahlen)
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • 4 Teelöffel Salz
  • 6 EL Zucker

Paradeiser abbrausen, vierteln, in einen hohen Kochtopf Form. Chilischoten abbrausen und in Ringe schneiden (Kerne nicht entfernen). Knoblauch abziehen und würfelig schneiden. Fenchelsamen grob zerstoßen. Alles zu den Paradeiser Form und 45 Min. leicht wallen (Vorsicht, es spritzt!).

Mit dem Pürierstab durchpürieren.

Abschmecken, vielleicht mit ein kleines bisschen Mehl binden (oder rohen Knoblauch ausdrücken und dazugeben).

In Flaschen oder evtl. Gläser befüllen, fest verschließen.

Zum Verschenken vielleicht frische Chilischoten beziehungsweise Pfefferzweige anbinden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chili-Tomatenketchup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche