Chili-Suppe con Sauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Bund Lauchzwiebeln
  • 0.5 Chilischote; evt. x 2 oder ein klein bisschen Chili-Gewürz
  • 3 EL Öl
  • 1000 g Faschiertes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Paradeismark
  • 1 Becher Sauerkraut (850 ml)
  • 1 Teelöffel Paprika, edelsüss; evt. x 2
  • 3 EL Gemüsesuppe (Instant)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 150 g Crème fraîche
  • 75 g Gouda (gerieben)

Lauchzwiebeln und Chili säubern und spülen. Chili entkernen. Lauchzwiebeln und Chili in Ringe schneiden. Öl im Schmortopf erhitzen. Hack darin bröselig rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln und Chili mit anbraten. Paradeismark unterziehen und anschwitzen.

Sauerkraut ein wenig zerkleinern. Zum Hack Form und alles zusammen 5 Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit 1 ein Viertel l Wasser löschen. Aufkochen, klare Suppe untermengen und 20-30 Min. leicht wallen.

Petersilie abspülen, hacken. Suppe nachwürzen, Crème fraîche als Klecks daraufgeben. Mit Petersilie und Käse überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Chili-Suppe con Sauerkraut

  1. Francey
    Francey kommentierte am 13.07.2015 um 04:32 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche