Chili-Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 4 EL Speiseöl
  • 1 EL Werinessig
  • 6 Chilischoten (Schärfe nach Gescmack)
  • 500 g Paradeiser
  • Salz
  • 2 Zwiebel
  • 1 Bund Jungzwiebel

1. Für die Vinaigrette Öl mit Essig durchrühren.

2. Chilischoten abspülen, abtupfen, der Länge nach halbieren, entkernen und grob zerkleinern. Die Chilis in die Essig-Öl-Mischung Form, zermusen und zirka 12 Stunden ziehen.

3. Paradeiser abspülen, halbieren, entkernen, würfelig schneiden und mit Salz würzen.

4. Zwiebeln abziehen und fein würfelig schneiden. Frühlingszwiebeln abspülen, reinigen und in Ringe schneiden.

5. Die Ingredienzien mit der Chilisauce mischen und ein kleines bisschen durchziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chili-Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche