Chili-Pappardalle mit Garnelen und Chicorée

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Pappardalle (Bandnudeln)
  • 3 Chilischoten
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Zucker
  • 4 EL Butter
  • 2 Chicorée
  • 200 g Garnelen
  • Schnittlauch

Papardalle in ausreichend Salzwasser machen. Chilischoten entkernen, kleinschneiden und im Olivenöl andünsten. Die Nudeln darin schwenken.

Zucker und Butter in einer Bratpfanne leicht karamelisieren. Chicoréeblätter

abspülen, mit den Garnelen in der Karamelmasse kurz rösten, dann das Ganze mit den

Nudeln vermengen.

Mit Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chili-Pappardalle mit Garnelen und Chicorée

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche