Chili con Kaninchen mit Käse-Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Kaninchenfilet
  • 1 Becher Kidneybohnen
  • 1 piece Gouda (mittelalt)
  • 2 Kohlrabi
  • 1 Pk. Farfalle
  • Butter
  • Chili-Gewürz
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch
  • Paradeismark

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

würzen und in Olivenöl anbraten. Etwas Paradeismark und die abgeschütteten Kidney-Bohnen hinzfügen, mit Knoblauchscheibchen und Chili-Gewürz verfeinern und mit geriebenem Gouda und gehackter Petersilie vollenden. Die abgeschälten Kohlrüben halbieren, aushöhlen, im Salzwasserbad blanchieren, abschütten mit einer Butterflocke verfeinern und als Schalen für das Kaninchenragout auf einem flachen Teller anrichten.

Die Farfalle in Salzwasser und Olivenöl al dente machen, abschütten und in geriebenem Pfeffer, Gouda, Salz und fein geschnittenem Schnittlauch nachschwenken. Zum Anrichten das Kaninchenragout in die Kohlrabischalen befüllen und mit einem Strauss Petersilie garnieren.

aus Südostaustralien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chili con Kaninchen mit Käse-Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche