Chili con Carne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Gulaschfleich (Schwein oder Rind)
  • 1 Stk Zwiebel (groß)
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 TL Paprikapulver (scharf)
  • 1 EL Essig (zum Ablöschen)
  • 1 Stk Suppenwürfel
  • 1 Würfel Gulaschsaft
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Bohnen (Rot)
  • 1 Schote Chili (scharf)
  • 1 Stk Paprika
  • 100 g Letscho (püriert)
  • 2 EL Mehl

Für das Chili con Carne das Gulaschfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken und diesen in etwas Öl gut anrösten. Fleisch nach und nach hinzufügen und gut mitrösten.

Paprikapulver hinzufügen, kurz rösten und sofort mit Essig ablöschen – mit Wasser aufgießen und mind. 30 min kochen lassen. Suppen- und Gulaschsaft-Würfel hinzufügen und auflösen lassen.

Mais und Bohnen waschen. Chili und Paprika in kleine Würfel schneiden und alles gemeinsam mit dem Letscho in die Pfanne geben und ca. 10 bis 15 min mitkochen lassen.

Mehl mit wenig Wasser versprudeln und zu Chili con Carne geben, damit es nicht zu flüssig ist. Vor dem Servieren mit Salz abschmecken.

Tipp

Das Chili con Carne schmeckt noch besser, wenn man es bereits am Vortag zubereitet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 22

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Chili con Carne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche