Chili con carne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 500 ml Tomatensauce
  • 250 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Dose Bohnen-Mais-Mix
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Faschiertengewürz
  • 1 Chilischote (milde)

Für Chili con carne Öl in einer Pfanne erhitzen, das Faschierte anbraten und mit Salz und Faschiertengewürz würzen.

Sobald das Faschierte fertig gegart ist, mit Tomatensauce ablöschen und den Mais-Bohnen-Mix hinzufügen.

Die milde Chilischote fein hacken und unterrühren. Das Chili con carne zugedeckt 20-30 Minuten köcheln lassen und am besten mit einer Semmel servieren.

Tipp

Das Chili con carne kann man auch noch am nächsten Tag essen, es eignet sich auch sehr gut zum Einfrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Chili con carne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche