Chili con carne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Sponsored by Bierland Österreich

Für das Chili con carne zuerst die klein gehackten Zwiebeln in Öl glasig dünsten.

Die zerdrückten Knoblauchzehen , die klein geschnittenen Paprikastücke und die sehr klein geschnittene Chilischote dazugeben und mitdünsten.

Nach einer Weile das Faschierte dazugeben. Salzen und pfeffern und so lange anbraten, bis das Faschierte durch ist.

Bohnen, Mais und Tomatensoße hinzufügen. Mit Bohnenkraut, Oregano und Estragon würzen und langsam köcheln lassen. Aufgewärmt schmeckt das Chili con carne noch besser.

Tipp

Die perfekte Begleitung für das Chili con carne ist ein eiskaltes Weitra Helles.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Chili con carne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche