Chili Con Carne - Pfefferfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rindfleisch (mager)
  • 500 g Rote Bohnen gekocht eventl. aus der Dose
  • 3 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Paprika
  • 3 Scharfe rote Pfefferschoten
  • Chili
  • 4 Paradeiser
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wasser (heiss)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

In heissem Öl das in Würfel geschnittene Fleisch andämpfen. Die klein- geschnittenen Zwiebeln und Knoblauch zugeben und unter laufendem Rühren mitdämpfen. Wenn das Fleisch braun gebraten ist, die entkernten und in Streifchen geschnittenen Pfefferschoten ebenfalls zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und so viel machen- des Wasser darübergiessen, dass das Fleisch nicht anbrennen kann. Das Gericht soll bei geschlossenem Deckel 1 1/2 Stunden dünsten. Daraufhin kommen die abgeschälten und geviertelten Paradeiser und ein gehäufter Teller gekochte rote Bohnen hinzu. Alles zusammen muss noch 1/2 Stunde sachte durchdämpfen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chili Con Carne - Pfefferfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche