Childrens Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 240 g Weizenmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kardamom (gepulvert)
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 125 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 Äpfel
  • 1 Zitrone; Schale u. Saft
  • 140 g Rosinen

Mandelkerne, Backpulver, Mehl, Gewürze mischen. Eier und Zucker cremig rühren und nach und nach das Öl einlaufen. Mit der Mehlmischung mischen. Äpfel abgeschält in feine Scheibchen schneiden.

Zitronenschale und -saft mit den Rosinen und Äpfeln vermengen. Zu dem Teig Form, das Ganze durchrühren. Den Teig in das Muffinblech bzw. in Papierförmchen befüllen. Bei 180 Grad ungefähr 20-25 min backen.

Man kann die Muffins statt mit Äpfeln und Rosinen auch mit 300 g Heidelbeeren (amerikanisches Originalrezept) backen oder die Mandelkerne gegen Kokosette tauschen. Dazu passen sehr gut 300 g feingeschnittene Ananasstückchen als Verfeinerung.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Childrens Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche