Chicoréesalat mit Hähnchenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Orangen
  • 2 Äpfel (sauer)
  • 400 g Hähnchenbrust
  • 2 EL Öl (kaltgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Curry
  • 2 EL Weisswein
  • 500 g Stangensellerie
  • 3 Mittelgrosse Chicoréekolben
  • 250 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche bzw. Vollmilchjogh
  • Zucker
  • Je nach Belieben frische Küchenkräuter wie
  • Z.B. Petersilie oder evtl. Basilikum
  • 3 EL Sonnenblumen- oder evtl. Pinienkerne

Orangen filetieren, d. H. die weisse Innenhaut entfernen und dann die einzelnen Filets mit einem scharfen Küchenmesser aus den Trennhäuten schneiden. Die Äpfel in kleine Schnitzer schneiden. Das Fleisch im heissen Öl von jeder Seite 3-5 Min. goldbraun rösten. Beim Braten mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Wer möchte, kann die Hähnchenbrüste vor dem Braten mit frischen Kräutern spicken, d. H. mit einem Küchenmesser in das Fleisch schneiden und ein wenig kleingehackte Küchenkräuter in diese Öffnungen schieben. Nach dem das Fleisch angebraten ist, wird es aus der Bratpfanne genommen und der Curry in die noch heisse Bratpfanne gegeben und mit dem Bratenfett vermischt und anschwitzen. Mit dem Weisswein und 4 El Orangensaft löschen und auskühlen.

Inzwischen den Stangensellerie reinigen, abspülen und in Scheibchen schneiden. Das hellgrüne Blattgrün wird genauso gewaschen und aufbewahrt. Dann den Chicorée halbieren und die bitteren Kerne entfernen. Den Chicorée abspülen und den unteren Teil in Streifchen, die Spitzen ganz. Die Hähnchenbrust in Scheibchen schneiden, mit Orangen, Äpfeln, Staudenselleriescheiben und dem Blattgrün sowie mit den Chicoréescheiben vermengen. Die großen Chicoréescheiben aufrecht in die Schale dekorieren und in die Mitte den Blattsalat einfüllen.

Für die Sauce Sauerrahm bzw. Crème fraiche oder evtl. Vollmilchjoghurt mit der Currysauce durchrühren, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit einer Prise Zucker würzen. Die Sauce erst kurz vor dem Essen darübergeben. Wer möchte kann noch Sonnenblumenkerne in der Bratpfanne rösten und darübergeben.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicoréesalat mit Hähnchenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche