Chicoréegemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stauden Chicorée
  • 300 g Babyspinat oder evtl. Blattspinat
  • 1 Zwiebel abgeschält klein gewürfelt
  • 1 Junge Knoblauchzehe abgeschält, in feinen
  • Scheiben Geschnitten
  • 0.25 Vanilleschote
  • 1 EL Olivenöl
  • 70 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 EL Butter
  • Pfeffer

Für das Gemüse den Chicorée in einzelne Blätter teilen, dabei den Stiel entfernen. Die Blätter eine Stunde in Wasser einweichen (um ein klein bisschen von der Bitterkeit zu entfernen), abrinnen und diagonal in 1 bis 2 cm breite Streifchen schneiden. Den Spinat auslesen, abspülen und abrinnen, grobe Stiele entfernen.

Den Chicorée mit Zwiebel, Knoblauch und Vanilleschote im Olivenöl glasig anschwitzen. Den Spinat hinzfügen, zusammen fallen.

Butter hinzfügen, zerrinnen lassen, dann die Gemüsesuppe hinzfügen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen. Zum Schluss die Vanilleschote entfernen.

(Gemüse zum Rezept Kalbsfilet im Schinken-Spinat-Mantel auf Chicoréegemüse)

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicoréegemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche