Chicorée nach niederländischer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 8 Chicorée; jeweils 125 g der Länge nach halbiert, Stiel
  • Keilfoermig herausge schnitten, siehe Tipps
  • Salzwasser (siedend)
  • 16 Scheiben Schinken; jeweils in etwa 25 g
  • 200 g Alter Gouda; in etwa 5mm dicken Scheibchen
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butterflöckli

(*) für eine weite ofenfeste geben von zirka 2 Litern, gefettet. Reicht für 4 Leute.

Chicorée im siedenden Salzwasser ungefähr Fünf Min. knapp weich gardünsten. Herausnehmen, auf einem Küchentuch abrinnen.

Je 1 Chicoréehaelfte mit einer Schinkentranche umwickeln, in die vorbereitete geben gleichmäßig verteilen.

Käsescheiben auf den Chicorée legen, würzen. Butterflöckli darauf gleichmäßig verteilen.

Gratinieren: etwa Zwanzig Min. in der Mitte des auf 220 °C aufgeheizten Ofens.

Dazu passen: Salzkartoffeln Tipps:

Beim Herausschneiden des Strunkes darauf achten, dass die Blätter noch zusammenhalten.

Statt alten Gouda Edamer verwenden.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicorée nach niederländischer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche