Chicorée mit Hühnergeschnetzeltem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Tasse Basmatireis
  • 1.3333 Tasse Wasser
  • 2 Ganze Chicorée
  • 250 g Hühnerbrust
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 6 EL Pflanzen- bzw. Erdnussöl
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 2 Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 1 Lauchzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Saft einer Zitrone (frisch gepresst)

15 Min. Vorbereitung: Zuerst den Langkornreis machen. Den Chicorée der Länge nach halbieren, den Stiel entfernen und dann achteln. Die Hühnerbrust in schmale Scheibchen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, gut mit der Maizena (Maisstärke) mischen. Knoblauch und Ingwer von der Schale befreien, mit den Lauchzwiebeln sowie der Chilischote klein hacken. Zwei EL Öl in einer großen Bratpfanne oder evtl. einem Wok erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten, herausnehmen und mit 2 EL Öl den Chicorée mit den gehackten Gewürzen anbraten. Mit Sojasauce und Gemüsesuppe löschen, Fleisch hinzfügen, den Fond zur Hälfte einreduzieren. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicorée mit Hühnergeschnetzeltem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche