Chicorée in Schlagobers-Schinken Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Schlagobers
  • 150 g Gek. Schinken in Scheibe
  • 150 g Ger. Käse, z.B. Edamer
  • Utter
  • Asilikum
  • Uehner-Fond

-(keine Schlagobers!) Salz, Pfeffer, Salz, z, Muskatnuss - (nach (nach ch Wohlgeschmack)

Chicorée putzen, also äussere Blätter entfernen usw.. Anschließend den Chicorée vierteln und die Herzen entfernen - die des Chicorées selbstverständlich Chicorée-Viertel in kochend heissem Wasser ziehen, bis sie *anfangen* weich zu werden. Derweil den Herd auf etwa 200 °C vorwärmen. Flache Gratinform mit Butter ausstreichen. Die Chicorée-Spachtel aus dem Wasser holen und gut abrinnen. Nach dem Abtropfen den Chicorée in der Gratinform gleichmäßig verteilen. Den gekochten Schinken in schmale, kurze Streifchen schneiden und zwischen dem Chicorre ver- teilen. Schlagobers mit Pfeffer, Salz und einer Spur Muskatnuss nachwürzen - vielleicht ebenso mit Ein klein bisschen Hühnerfond. Ich bevorzuge hier die Hühner-Grundlage von Lacroix, da diese wirklich nach Hendl und nicht nach Maggi schmeckt, wie sonst beinahe alle käuflichen Hühnerfonds. Für diese Variante Das Schlagobers-Sauce aufwallen lassen und den Fond nach Bedarf untermengen. Imho passt der leichte Hühnergeschmack gut zum Chicorée und gekochten Schinken. Ein klein bisschen Basilikum über den Chicorée und Schinken gleichmäßig verteilen. Mit dem ge- riebenen Käse überstreuen, Das Schlagobers-Sauce über den Auflauf gießen. Den Chicorée-Auflauf etwa 25 Min. im aufgeheizten Herd backen. Sichtprobe: Wenn der Käse gut verlaufen ist und Farbe gemächlich Farbe be- kommt und Das Schlagobers fröhlich "blubbert", ist es richtig. Hängt ebenso davon ab, ob man den Käse eher weich zerlaufen beziehungsweise härter und gebräunt mag. Das Schlagobers-Sauce bleibt ebenso nach dem Backen dünnflüssig - das ist kein Unfall sondern gewollt. Denn zu diesem Gericht reicht man Baguette, mit welchem man die Sauce von dem Teller (aber ebenso aus der Gratinform ) tunkt.........

Ich habe das Rezept auch schon einmal mit Eiern in dem Schlagobers-Sauce variiert. Die Sauce war sämiger und dicker, die dünnere Variante schmeckt mir aber besser - Geschmackssache.

Besonders gut passt zu diesem Essen ein trockener Riesling (Rheingau oder evtl. Elsass) und Mineralwasser.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicorée in Schlagobers-Schinken Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte