Chicorée in Portweinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Chicorée (Brüsseler)
  • 150 g Champignons
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 125 ml Portwein
  • 1 EL Butter
  • 125 ml Rahm
  • 1 Teelöffel Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Käse (gerieben)

Den Chicorée abspülen. Am unteren Ende 1/2 cm klein schneiden, dann in Längsrichtung halbieren. Die Champignons in Scheibchen schneiden und auf der Stelle mit dem Saft einer Zitrone beträufeln. Im Portwein 5 min machen. Butter in einer Bratpfanne erhitzen, den Chicorée einfüllen, würzen und mit dem Portwein (Kochflüssigkeit der Champignons) begiessen. Zugedeckt 20 min weichdünsten.

Rahm beigeben. Zehn Min. kochen. Nochmals würzen.

Das Backrohr auf 220 °C vorwärmen.

Eine Gratinplatte mit Butter bestreichen. Den Chicorée einfüllen.

Die Champignons und die Sauce darüber gleichmäßig verteilen. Mit dem Käse überstreuen. Zehn Min. bei 220 °C überbacken. Mit Trockenreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Chicorée in Portweinsauce

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 16.05.2016 um 20:52 Uhr

    Simpel, aber lecker. Habe weißen Portwein genommen. Zum Schluß Petersilie aufgestreut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche