Chicorée-Gratin mit Käse & Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Chicorée; Masse anpassen, a jeweils 200 g
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Mittelalter Gouda in dünnen Scheibchen
  • 200 g Gekochter Schinken in dünnen Scheibchen
  • 75 g Schlagobers
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Butter
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Chicorée säubern, spülen und abrinnen. Chicorée halbieren und auf der Stelle mit Saft einer Zitrone beträufeln. Zugedeckt in wenig kochend heissem Salzwasser Fünf min weichdünsten. Abtropfen.

Käse- und Schinkenscheiben vierteln. Chicoréehälften in eine gefettete Gratinform legen. Dann die Käse- und Schinkenscheiben vorsichtig zwischen die Chicoréeblätter schieben. Dabei mit Käse abschliessen.

Schlagobers würzen, über das Gemüse gießen. Semmelbrösel und Fett in Flöckchen darüber Form.

Im aufgeheizten Küchenherd (E-Küchenherd: 225 Grad /Umluft: 200 Grad / Gas: Stufe 4) zehn bis zwölf min goldbraun überbacken.

Schnittlauch abspülen, in Rollen schneiden und über den Chicorée streuen.

Dazu passt Kartoffelpüree.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Chicorée-Gratin mit Käse & Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche