Chicorée-Champignon-Törtchen mit Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Tüte:

  • 1 Blätterteig, frisch (Aldi)
  • 200 g Champignons
  • 2 Chicorée

Sowie:

  • 2 EL Öl
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Petersilie (grob gehackt)
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Schlagobers
  • 2 Eier
  • 75 g Gouda

Die Champignons reinigen und in Scheibchen schneiden. Den Chicorée vierteln (dabei evt. Den Stiel entfernen) und in Streifen schneiden.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Champignons darin rösten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Darauf den Chicorée dazugeben, mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen und unter Rühren weiterbraten, bis die Menge ein weiteres Mal beinahe trocken ist. Die Petersilie unterziehen und alles zusammen auskühlen.

6 kleine Tartelett-Förmchen (Durchmesser 10 cm) mit kaltem Wasser ausspülen und mit dem Blätterteig ausbreiten. Mit einer Gabel mehrfach einstechen. Die Chicorée-Champignonmasse auf die Förmchen gleichmäßig verteilen. Den geriebenen Käse darauf streuen.

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Milch, Schlagobers und Eier mixen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und in die Förmchen befüllen.

Die Törtchen auf der untersten Schiene 20-25 Min. backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicorée-Champignon-Törtchen mit Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche