Chicorée-Birnen-Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Artischocken (Abtropfgewicht 240
  • 200 g Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • Muskat
  • 2 Birnen (à 180 g)
  • 2 Chicorée (à 250 g)
  • 8 Tortillafladen
  • 100 g Emmentaler (gerieben)
  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Pfefferkörner

1. Artischockenherzen gut abrinnen und grob zerkleinern. Mit saurer Salz, Schlagobers, Pfeffer, Oregano und Muskatnuss fein zermusen.

2. Birnen abspülen, vierteln, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Chicorée halbieren, Stiel entfernen und Chicorée in Streifchen schneiden.

3. Blech mit Pergamtenpapier auslegen, 4 Tortillafladen darauf auslegen und mit der Hälfte der Artischockencreme bestreichen. Mit der Hälfte des Chicorées und der Birnen belegen. Mit Salz und Pfeffer überstreuen. Mit der Hälfte des Emmentalers überstreuen. Im heissen Herd bei 200 °C (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) 8-10 min backen. Mit den übrigen Ingredienzien 4 weitere Pizzen backen.

4. Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen, Knoblauch schälen und klein hacken. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Rosmarin darin 3 min bei mittlerer Hitze rösten. Auf den Pizzen gleichmäßig verteilen. Rosa Pfeffer grob zerstoßen und die Pizzen damit überstreuen.

Nährwerte

Fett in g: 19

Kohlenhydrate in g: 55

Dauer der Zubereitung

60 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Chicorée-Birnen-Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche