Chicorée-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Chicorée
  • Salz
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Muskat
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Faschiertes (gemischt)
  • Pfeffer
  • Butter (für die Form)
  • 200 g Emmentaler geraspelt
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Butter

Den Chicorée reinigen, die Blätter einzeln ablösen und die bitteren Strünke entfernen. Die Blätter in kochend heissem Salzwasser mit dem Saft einer Zitrone und ein kleines bisschen abgeriebener Muskat 5 min blanchieren, dann abrinnen.

Den Speck fein würfeln, in einer Bratpfanne auslassen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe enthäuten und klein hacken, im Speckfett goldgelb weichdünsten. Das Faschierte dazugeben und darin bröselig rösten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Eine Gratinform mit Butter ausstreichen. Chicorée und Faschiertes in Schichten in die Gratinform Form, dabei jede Schicht mit dem Käse überstreuen. Die letzte Schicht besteht aus Chicorée, mit Semmelbröseln und Käse bestreut. Butterflocken auf die Oberfläche setzen. Den Auflauf 20 Min. im heissen Backrohr backen.

Zeitbedarf : 1 Stunde

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicorée-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche