Chicorée auf Römische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Möglichst kleine Chicorée
  • 40 g Butter
  • 250 ml Weisswein

Sauce:

  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Sardellenfilets
  • 2 EL Estragonessig
  • 0.5 EL Petersilie (gehackt)
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

1. Chicorée an den Strünken kreuzweise einkerben, abspülen und abtrocknen. Butter aufschäumen, Chicorée einlegen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 5 Min. weichdünsten. Wein zugiessen, Chicorée mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und 10 Min. bei geschlossenem Deckel weiterdünsten.

2. In der Zwischenzeit Backofen auf 80 °C vorwärmen. Knoblauch von der Schale befreien. Knoblauch und Sardellenfilets in kleine Stückchen schneiden.

3. Chicorée auf einer Platte anrichten und im Rohr warm stellen.

Fond von dem Dünsten auf in etwa 4 El kochen, von dem Küchenherd nehmen und mit Pfeffer, Salz, Essig und Petersilie durchrühren. Öl unter Rühren zugiessen. Chicorée mit der Sauce begießen und schnell zu Tisch bringen. Dazu passt Weissbrot oder evtl. Baguette.

Vorbereitung zirka 35 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicorée auf Römische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche