Chicken Wings mit Parmesan-Joghurt-Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 200 g Sauerrahm (oder Crème fraîche)
  • 50 g Parmesan (fein gerieben)
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 300 g Stangensellerie
  • 1 Ei (groß)
  • 1 EL Paprikapulver (scharf)
  • 1 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1000 g Chicken Wings
  • 120 g Mehl
  • Öl (zum Frittieren)

Für die Chicken Wings mit Parmesan-Joghurt-Dip das Joghurt mit Sauerrahm oder Crème fraîche, geriebenem Parmesan und gepresstem Knoblauch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und dazu mischen. Die Selleriestangen reinigen, Fäden ziehen und in 6-8 cm lange Stückchen schneiden.

Das Ei mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer mischen, die Hendlflügerl damit einreiben und anschließend in Mehl wenden.

Öl in einer Fritteuse oder einem hohen schlanken Kochtopf auf 180 °C erhitzen. Die Hendlflügel leicht abklopfen und dann portionsweise je 6-8 Minuten im heißen Öl herausbacken.

Bringen Sie die Chicken Wings mit Parmesan-Joghurt-Dip und Selleriestangen zu Tisch.

 

Tipp

Verwenden Sie für die Chicken Wings mit Parmesan-Joghurt-Dip je nach Geschmack normales oder leichtes Joghurt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Chicken Wings mit Parmesan-Joghurt-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche