Chicken-Thai-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 125 g Thai-Langkornreis
  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 EL Sesamöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 125 g Shiitake-Schwammerln
  • 100 g Zuckerschoten
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 100 ml Kokosmilch (ungesüsst)
  • 100 ml Geflügelfond
  • 1 Mango
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 EL Koriander (Blättchen)

Langkornreis nach Packungsanleitung kochen. Hühnerfilet in schmale Streifen schneiden und im heissen Öl kross anbraten, Mit Salz und Pfeffer würzen.

Shiitake-Schwammerln mit einem nassen Geschirrhangl abraspeln, am Stielansatz kürzen, halbieren oder evtl. vierteln. Mit den Zuckerschoten und dem Knoblauch zum Henderl Form und etwa 3 Min. rösten, Fleisch-Gemüse-Mischung herausnehmen und warm stellen. Bratensatz mit Kokosmilch und Fond löschen und ein klein bisschen kochen.

Mango abschälen, Fruchtfleisch von dem Stein lösen, zermusen, mit der Fleisch-Gemüsemischung in die Bratpfanne Form. Crème fraîche dazugeben und einmal kurz zum Kochen bringen. Mit Koriander überstreuen und mit Langkornreis anrichten.

Chilischote rein muss, und hab sie (kleingeschnippelt) auf der Stelle nach dem Knoblauch dazugegeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicken-Thai-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche