Chicago Deep Dish Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 475 ml Wasser (lauwarm)
  • 120 ml Pflanzenöl
  • 60 ml Olivenöl
  • 70 g Maismehl
  • 700 g Weizenmehl (Type 405)
  • 250 g Mozzarella in Scheibchen geschnitten
  • 450 g Pizzatomaten Konserve
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 2 Ze Knoblauch
  • Salz
  • 3 Teelöffel Parmesan frisch gemahlen
  • 3 EL Olivenöl

1. Wasser in eine geeignete Schüssel Form. Trockenhefe reinstreuen und etwa 5 Min. warten, bis sich die Germ gelöst hat.

2. Pflanzenöl, Olivenöl und die Hälfte des Mehls hinzfügen. 5 min mit dem Mixer (Mixeinsaetze) verrühren. Restliches Mehl dazugeben und von Neuem 5 min mit den Knethaken zu einem glatten Teig zubereiten. Teig Eine Stunde gehen, bis er das zweifache Volumen erreicht hat.

3. Herd auf 250 °C vorwärmen.

4. Zwei Pizzapfannen bzw. Tarteformen (ca. 25 cm) fetten und mit dem Teig ausbreiten. Der Teig soll an den Seiten der Formen nach oben geformt werden. Teig mit Mozarellascheiben belegen und gehackte Paradeiser drauf gleichmäßig verteilen. Mit Knoblauch, Oregano, Basilikum und Salz würzen. Parmesan drüberstreuen und Olivenöl draufsprenkeln.

5. Etwa 30-35 Min. auf der mittleren Schiene backen, bis die Ränder des Teigs goldbraun sind.

Variationen

Der Teig kann gewürzt werden, ebenso lässt sich dieses Basisrezept mit allen Pizzabelaegen dazufügen.

Kalorien/Joule je Person: 911 kCal

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicago Deep Dish Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche