Chiantifondue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Bel-Paese-Käse
  • 200 g Parmesan
  • 250 ml Chianti
  • 1 Bund Estragon (frisch)
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Saft von 1 Orange
  • 2 EL Stärkemehl
  • Salz
  • Pfeffer

Den Bel Paese und den Parmesan in eine geeignete Schüssel raspeln. Den Chanti in einem Fonduetop erhitzen und den Käse hinzfügen. Bei milder Hitze und unter durchgehendem Rühren zerrinnen lassen. Mit dem Muskatnuss und dem Zucker verfeinern. Den Orangensaft mit dem Stärkemehl durchrühren und damit die Fondue leicht binden. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Dazu: Artischocken, Mixed, Weissbrotwürfel Maiskölbchen, Oliven, Pickles, Parmaschinken, Salami.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Chiantifondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche