Cheesy Kohl-Chips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Cheesy Kohl-Chips die Kohlblätter einzeln unter kaltem Wasser gut waschen. Danach die Blätter am besten mit einer Schere vom Strunk befreien. In Stücke zupfen oder schneiden.

Die Stücke sollten nicht zu klein sein - sie verlieren später einiges an Größe. Die gewaschenen Kohlstücke in einer Schüssel sammeln. Die Cashewkerne mit einem Standmixer fein mahlen.

Mit dem Wasser vermischen sodass eine feine Creme entsteht. Eine Tasse Olivenöl mit den Gewürzen und der Cashewcreme vermengen. Die Kohlstücke in der Schüssel mit der Masse übergießen und gut in die Blätter einmassieren.

Wenn man sie schneller haben möchte, kann man sie auch in den Backofen geben. Einen Kochlöffen zwischen die Ofentür klemmen und die Cheesy Kohl-Chips dann bei ca. 100 °C Grad Umluft zwischen 15 und 20 Minuten backen.

Am besten immer einen Blick auf die Chips werfen, damit sie nicht zu braun werden.

Tipp

Für die Rohkost Variante werden die Chessy Kohl-Chips ca. 8 Stunden bei 40 °C Grad im Dörrautomaten getrocknet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Cheesy Kohl-Chips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche