Cheesecake mit Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Stk. Wiener Boden (fertig gekaufter Biskuitboden)
  • 375 g Frischkäse
  • 100 g Sauerrahm
  • 2 Eier
  • 120 ml Schlagobers
  • 3 EL Maisstärke
  • 1 Vanille Schote (Mark)
  • 2 EL Erdbeermarmelade
  • 300 g Erdbeeren

Für die Cheesecake mit Erdbeeren alle Zutaten mit einer Küchenmaschine zusammen aufschlagen. Eine Springform (26cm) ausbuttern und ausmehlieren. Den Biskuitboden einlegen und gut andrücken und die Cheesecake-Masse einfüllen.

Im Backrohr bei 160°C Heißluft ca. 15 Minuten backen, danach in der Springform am besten einige Stunden gut auskühlen lassen.
Kurz vor dem Servieren die Erdbeeren waschen, die Kelchblätter entfernen und halbieren.
Den ausgekühlten Cheescake aus der Springform nehmen, die Oberfläche dünn mit Erdbeermarmelade bestreichen und die halbierten Erdbeeren auflegen.

Dieses Cheesecake Rezept mit Erdbeeren ist ein besonderer Genuss bei jeder Sommerjause oder Gartenparty.

Tipp

Wollen Sie das Biskuit für den Cheesecake selber herstellen, finden Sie hier ein Rezept.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 2 0

Kommentare34

Cheesecake mit Erdbeeren

  1. xisi
    xisi kommentierte am 10.01.2016 um 01:35 Uhr

    Den Boden aus Butterkeksen selbst machen, ist auch nicht viel Arbeit und schmeckt noch viel besser

    Antworten
  2. Svesta
    Svesta kommentierte am 08.09.2015 um 02:16 Uhr

    Einfach lecker

    Antworten
    • hmjW10
      hmjW10 kommentierte am 14.07.2016 um 19:04 Uhr

      Danke für den Tipp! Ich mag die fertig gekauften Tortenböden auch nicht!

      Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 01.01.2016 um 11:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. koche
    koche kommentierte am 30.11.2015 um 08:14 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche