Cheesecake für Amerika-Fans

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Boden:

  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter (flüssig)
  • 250 g Graham Cracker (Vollkorn-Butterkekse)

Für die Füllung:

Für die Cheesecake für Amerika-Fans zunächst die geriebenen Graham Cracker mit dem Zucker und der flüssigen Butter vermixen. Die Masse in der ausgebutterten Tortenspringform zu einem glatten Boden festdrücken. Bei 180 °C zehn Minuten goldbraun backen und abkühlen lassen.

Die Temperatur im Backrohr auf 165 °C reduzieren.

Für die Füllung Frischkäse mit Zitronenschale, Mehl, Zucker und der ausgekratzten Vanilleschote glattrühren. Nach und nach die Dotter hinzufügen.

Den Schlagobers mit der Milch erhitzen und noch heiß mit der Frischkäsemasse vermengen.

Das Eiweiß schlagen, aber nicht zu steif werden lassen, da der Kuchen nicht zu stark aufgehen soll. Unter die Masse heben und nochmals gut verrühren. Sie muss flüssig wie Schlagobers sein. In die Form auf den bereits gebackenen Boden leeren.

Die Cheesecake für Amerika-Fans 75 Minuten backen.

Tipp

Die Cheesecake für Amerika-Fans schmeckt hervorragend mit frischen Früchten oder Karamellsauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Cheesecake für Amerika-Fans

  1. apple3
    apple3 kommentierte am 07.08.2015 um 04:37 Uhr

    was sind grahamguetsli?

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 07.08.2015 um 16:04 Uhr

      Liebe apple3! Damit sind Graham Cracker gemeint, also Vollkorn-Butterkekse. Danke für den Hinweis, wir haben das im Rezept bereits bearbeitet. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
    • apple3
      apple3 kommentierte am 07.08.2015 um 17:13 Uhr

      Danke für die Information! Hört sich gut an :-) Lg

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche