Cheese-Cake-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • Fett u. Semmelbrösel fürs Backblech
  • 4 Eier (mittelgross)
  • 200 g Zucker
  • 4 Teelöffel Vanillezucker (Bourbon)
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Topfen (mager)
  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Pk. Puddingpulver "Vanille" zum Kochen für 1/2 Liter Milch
  • 1 Pk. Schokolade-Tröpfchen 75 g
  • 200 g Schlagobers
  • Evtl. Kakao zum Bestäuben

1. Die Mulden eines MuffinBlechs für 12 Stück fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Eier, Zucker, 2 Tl Vanillezucker und Salz ungefähr

min cremig aufschlagen. Topfen, Frischkäse und Puddingpulver unterziehen. Schokolade-Tröpfchen, bis auf 1 El, darunter heben.

2. Die Quarkrnasse in das Muffin-Backblech befüllen. Im aufgeheizten Küchenherd (E-Küchenherd: 175 °C / Umluft: 150 °C /Gas: Stufe 2) etwa 45 Min. backen. Im Backblech abkühlen. Damit die weiche Käsemasse in geben bleibt, im stabilen Muffinblech keine Papierförmchen backen 3. Schlagobers steif aufschlagen, dabei 2 Tl Vanillezucker einrieseln.

Die Muffins jeweils mit einem Klecks Schlagobers und den restlichen Schokolade- Tröpfchen verzieren. Mit Kakao bestäuben.

Backzeit 45 Min.

Auskühlzeit mind. 3 Stunden

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Cheese-Cake-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche